Ausstellung

NEUHEITEN 2014

Referenzen

Das Wetter heute



Fassaden - Fallarm

Metro / Metro-Paro

 

 

Für die Beschattung von Fenstern und Balkonnischen bieten sich die Fallarmmarkisen METRO und METRO-PARO als ideale Lösung an.

Durch das schräg ausgestellte Tuch bleibt die Sicht nach draußen erhalten und die Luft kann bei offenem Fenster trotzdem gut zirkulieren.

Die seitlich angeordneten Aluminium-Fallarme mit innen liegenden Federelementen garantieren eine optimale Spannung des Tuches und verhindern, dass dieses bei Wind flattert. Der Typ METRO wird ohne Schutzkasten geliefert.

Der Antrieb erfolgt durch einen Elektromotor oder optional über ein leichtgängiges Kegelradgetriebe.

Metro - Box

 

Die Sonne scheint, doch das Tageslicht und der Blick nach draußen sollen nicht komplett ausgeschlossen werden? – Mit der Fallarmmarkise METRO-BOX sind Sie bestens bedient. Die Fallarmmarkise Metro-Box mit integriertem Schutzkasten besticht durch ihre filigranen Profile im abgerundeten Design.

Das schräg ausgestellte Tuch bietet angenehmen und flexibel einstellbaren Schatten. Die robuste Konstruktion eignet sich bestens für den Einbau in Fensternischen, bei Balkonen oder als Vertikalbeschattung bei Wintergärten.

Der sehr klein dimensionierte Schutzkasten sitzt freitragend auf den Seitenführungen. Das Tuch wird im eingefahrenen Zustand vor Schmutz und Witterungseinflüssen optimal geschützt. Die geringen Konstruktionsmaße erlauben auch kleine Fenster zu beschatten.

Ob mit Elektromotor oder optional mit Getriebe über Handkurbel bedient – die METRO-BOX bietet optimalen Sonnen- oder auch Sichtschutz.

 

Metro - Light

 

Die Abstimmung zwischen Tageslicht und Schatten wird mit der METRO-LIGHT zum Kinderspiel.

Architekten schätzen das harmonische Design der METRO-LIGHT und setzen diese oft als Gestaltungselement an Fassaden von modernen Privat- und Geschäftshäusern ein. Die unter Federspannung stehenden Ausstellarme sind in jeder Position gegen Wind gesichert und werden bei maximalem Öffnungswinkel automatisch verriegelt.

Der Antrieb erfolgt über einen Elektromotor oder optional über Getriebe mit Handkurbel. Ebenfalls erhältlich sind Steuerungssysteme und weitere Komfortoptionen